Erholung & Freizeit

Lebendiges Mittelalter in moderner Stadt

Limburg liegt zwischen Taunus und Westerwald an der sich gemächlich dahinschlängelnden Lahn.

Millionen von Autofahrern haben den Limburger Dom schon von der A3 aus gesehen,  aber es versäumt den Fuß vom Gaspedal zu nehmen,  abzufahren und auf Entdeckungsreise in und um das schöne Limburg herum zu gehen.Brücke und Dom von Limburg

Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Fahrradfahrer, Motorradfahrer oder Wassersportler ist das Hotel Huss,  direkt am Bahnhof gelegen.

Mit der Bahn können Sie die Natur entlang der schönen Lahn genießen und begehrte Ausflugsziele im Westerwald und im Taunus bequem und gut erreichen.

Das Hotel Huss liegt nur 5 Gehminuten von der Limburger Altstadt entfernt,  über welcher  der imposante Limburger Dom thront.

Im Limburger Dom befinden sich Bauelemente rheinischer Spätromantik und französischer Frühgotik.

Einzigartig sind die vor kurzem freigelegten romanischen Fresken aus dem 13. Jahrhundert.
Außergewöhnlich ist auch die vollständig erhaltene Fachwerkaltstadt:

Diese liegt am Fuße des Limburger Doms und schlängelt sich lieblich und farbenfroh mit ihren  Gassen und Winkeln den Berg hinauf.

In dieser liebevoll restaurierten Altstadt pulsiert das Leben seit über 1000 Jahren.

In und rund um Limburg  herum spürt man die Präsenz der Historie: In greifbarer Nähe ist das Unesco Weltkulturerbe, der Limes. Sehenswerte Orte: Die Saalburg, Pohl, Bad Ems sowie die vielen Burgen an Lahn und Mittelrhein.

Entsprechend reich ist das Freizeitangebot: Hervorragende Wander – und Radwege sowie die Wassersportmöglichkeiten in der puren Natur.

Altstadtführungen in mittelalterlichen Kostümen und kulturelle Angebote in und rund um Limburg bereichern das Angebot.


Weitere empfehlenswerte Ausflugsziele:

Das Weilburger Schloß, der Weilburger Tierpark, die Bäderstadt  Bad Ems und natürlich unsere schöne  Landeshauptstadt Wiesbaden.

Durch den ICE ist man in 15 Minuten am Frankfurter Airport und mit der ganzen Welt verbunden.

© laguna35 – Fotolia.com (Fachwerkhaus) | © Lachfix – Fotolia.com (Brücke oben)